Fahrplanwechsel

Am kommenden Sonntag, den 11. Dezember 2016, tritt turnusgemäß der neue Fahrplan der Stadtwerke Schweinfurt GmbH in Kraft. Die Fahrpläne werden kostenfrei am Roßmarktschalter und im Kundencenter in der Wolfsgasse 5 ausgegeben. In den bekannten Vorverkaufsstellen sind sie in Printform ebenfalls erhältlich. Natürlich ist der neue Fahrplan auch online als PDF-Version verfügbar und zwar ab Sonntag unter www.stadtwerke-sw.de/stadtbus.

Die Fahrgäste werden gebeten, ihre gewohnten Abfahrtszeiten zu überprüfen. Insbesondere für Schülerinnen und Schüler haben sich einige Änderungen ergeben. So wurde zum Beispiel auf den Linien 49 (Pirolweg-Schulzentrum), 51 (Hochfeld-Schulzentrum) und 81 (Roßmarkt-Sennfeld-Schulzentrum) jeweils eine Fahrt im morgendlichen Schulverkehr um fünf Minuten vorverlegt. Auf den betreffenden Fahrten wurden die Fahrgäste bereits durch Handzettel informiert und an den Haltestellen hängen entsprechende Hinweise aus.

Die Stadtwerke wünschen allen Fahrgästen weiterhin gute Fahrt auf ihren täglichen Wegen im Liniennetz des Schweinfurter Stadbus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*