90 Jahre Schmitt Zeuzleben

Am 04.03.2018 feierte das Omnibusunternehmen Schmitt aus Zeuzleben 90 Jähriges Bestehen. Ein Grund mit treuen Gästen zu feiern und einmal die Pforten zu öffnen. Auch NahverkehrSW war vor Ort und feierte mit dem Unternehmen. An diesem Tag waren Werkstätten und Hallen geöffnet um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. An Informationswänden gab es spannende Informationen und Bilder rund um die Firmengeschichte und frühere Fahrzeuge des Unternehmens. Sämtliche aktuelle Fahrzeuge waren frei zugänglich um einen Blick hinein zu werfen. Der Setra S419 UL des Unternehmens war auf der Werkstattgrube gestanden sodass interessierte Besucher einen Blick unter den Omnibus werfen konnten. Im Setra S515 HD des Unternehmens lief ein Dokumentarfilm über Musicals da das Unternehmen bekannterweise auch Musicalfahrten nach Suttgart und Oberhausen anbietet. Auch der S415 NF des Unternehmens wurde in der Waschanlage präsentiert. Beim Anblick eines S6 aus dem Omnibusmuseum in Ulm schlugen die Herzen der Busfans höher. Natürlich war an diesem Tag auch das Reisebüro geöffnet sodass die Möglichkeit bestand Reisen zu buchen. Abgerundet wurde das Angebot durch Kaffe und Kuchen welcher in der Nebenhalle zu erhalten war. Uns persönlich hat der Tag bei Schmitt Zeuzleben gut gefallen und wir wünschen dem Unternehmen weiterhin allzeit gute Fahrt.

Fast vergessen steht der wunderschöne O405GN² neben der Halle

Der erwähnte S6 der extra aus dem Setra Omnibusmuseum geholt wurde.

Innenraum des auf der Werkstattgrube befindlichen S419 UL